Update der Geocaching iPhone App auf 4.5.6 verfügbar

Es ist wieder so weit, für die Geocaching iPhone App ist ein neues Update verfügbar. Es handelt sich um die Version 4.5.6 und beinhaltet vor allem Bugfixes. Das Update ist bereits im App Store verfügbar.

Werfen wir einen Blick in das Changelog.

Änderungen:

  • Premium users can now add/remove Favorite points to caches they have found
  • Fix for Favorites lists that were not loading successfully
  • Fixed bug where Trackables were not being dropped
  • Additional hidden waypoints are now appearing in the additional waypoints list in cache description
  • Users now have access to Trackables inventory when offline
  • Hidden and last found dates now appear in cache description for Pocket Queries
  • Fixed compass markers for non-English devices

Der Umfang bzw. die Änderungen hauen mich jetzt nicht direkt aus den Socken, aber immerhin sorgt Groundspeak für einen regelmässigen Release-Zyklus, was mir sehr gut gefällt.

Wem die App noch nichts sagt, kann gerne einen Blick in den nachfolgenden Blogartikel werfen:
iPhone App-Vorstellung: Geocaching von Groundspeak

Viel Spaß mit dem Update.

Über Vaydus

Ich heiße Markus, bin 37 Jahre alt, wohne in Karlsruhe und bin leidenschaftlicher Geocacher und Hobbyfotograf. Hier geht's zu meiner Webseite.
Eingestellt in Software mit folgenden Schlagwörtern , .

Kommentare sind geschlossen.